• IYPT 2016 - Goldmedaille

    IYPT 2016 - Goldmedaille

    Die Schweizer Delegation bestehend aus Émilie Hertig, Eric Schertenleib (Teamleader), Zara Vance, Daniel Keller (Independent Juror), Joonas Vättö, Kathrin Laxhuber, Marc Bitterli (Captain), Patrick Lenggenhager (Teamleader Juror) und Samuel Byland (EC) gewinnt am IYPT 2016 in Jekaterinburg, Russland eine Goldmedaille.
  • IYPT 2016 - Schweizer Team am Flughafen Zürich

    IYPT 2016 - Schweizer Team am Flughafen Zürich

    Die Schweizer Delegation bestehend aus Daniel Keller (independent juror), Samuel Byland (EC), Eric Schertenleib (teamleader), Joonas Vättö, Marc Bitterli (captain), Émilie Hertig, Zara Vance, Kathrin Laxhuber und Patrick Lenggenhager (teamleader juror) am Flughafen Zürich nach dem Gewinn einer Goldmedaille am IYPT 2016 in Jekaterinburg, Russland.
  • IYPT 2016 - Empfang am Flughafen Zürich

    IYPT 2016 - Empfang am Flughafen Zürich

    Ein festlicher Empfang erwartete die Schweizer Delegation nach ihrem Erfolg am IYPT 2016 in Russland.
  • IYPT 2016 - Bereit für den Final

    IYPT 2016 - Bereit für den Final

    Das Schweizer Team (Kathrin Laxhuber, Joonas Vättö, Marc Bitterli (captain), Zara Vance und Émilie Hertig) ist bereit für den Final des IYPT 2016 in Jekaterinburg, Russland. Im Hintergrund ermuntern die Betreuer das Team: Samuel Byland (EC) Patrick Lenggenhager (teamleader juror) und Eric Schertenleib (teamleader).
  • IYPT 2016 - Team Foto

    IYPT 2016 - Team Foto

    Das Schweizer Team 2016 (v.l.r): Zara Vance, Joonas Vättö, Émilie Hertig, Marc Bitterli (Captain) und Kathrin Laxhuber.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern am SYPT werden maximal 9 zur Teamqualifikation eingeladen. Diese müssen ein weiteres Problem bearbeiten, welches sie am 23. April in einer weiteren Runde Physics Fights vorstellen werden. Basierend auf ihrer Leistung an der Teamqualifikation und an der kleinen schriftlichen Prüfung am Abend davor (22. April), sowie weiteren Kriterien, wird das Team, welches die Schweiz im Sommer am IYPT in Russland vertreten darf, ausgewählt.

Folgende Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich für die Teamqualifikation angemeldet:

  • Marc Bitterli
  • Kathrin Laxhuber
  • Émilie Hertig
  • Viera Klasovita
  • Zara Vance
  • Joonas Vättö
  • Ivana Klasovita
  • David Bensason
  • Anna Eshchenko

Wir wünschen allen viel Glück und vor allem viel Spass bei der weiteren Vorbereitung.