• SYPT 2017 - Sieger

    SYPT 2017 - Sieger

    Johann Schwabe, Florian Wirth und Aladin Bouddat gewinnen das SYPT 2017 an der EPFL.
  • 1

Zum ersten Mal wird das SYPT ausserhalb der Deutschschweiz ausgetragen: Mit der EPFL in Lausanne haben wir einen sehr attraktiven Standort für das SYPT 2017, welches am 18. und 19. März stattfinden wird, gefunden. Nach bereits zweimaliger Austragung des SYPTs an der ETH Zürich (2013 und 2016) und erstmaliger Teilnahme eines Teams aus der Welschschweiz in 2016 scheint der Austragungsort angemessen. Wir freuen uns sehr auf ein erfolgreiches und interessantes Turnier und danken der EPFL für ihre Zusage!

Da noch immer ein Grossteil der Teilnehmenden, der Juroren und auch des Organisationskomitees aus der Deutschschweiz stammt, muss auch für die Übernachtung gesorgt werden. Diese wird natürlich vom Verein übernommen! Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden im Guest House Lausanne und die Juroren und Betreuer im Swiss Tech Hotel übernachten.

Neu wird vor dem SYPT die sogennante SYPT Physics Week angeboten. Diese erlaubt es Schülerinnen und Schülern sich während einer Woche unter erfahrener Betreuung auf das SYPT vorzubereiten. Experimentiermaterial wird dabei zur Verfügung gestellt. An der Physics Week können nur folgende Probleme bearbeitet werden: 2, 3, 4, 5, 6, 7, 9, 10, 11, 12, 14.

Die Voranmeldung ist offen bis am 15. Januar 2017: Fülle dieses Formular aus um dich anzumelden. Für Fragen kann das Kontaktformular verwendet werden.

 

Wichtige Dokumente: