• SYPT 2017 - Sieger

    SYPT 2017 - Sieger

    Johann Schwabe, Florian Wirth und Aladin Bouddat gewinnen das SYPT 2017 an der EPFL.
  • 1

Zusammenfassung

Das SYPT 2017 ging erfolgreich zu Ende. Herzliche Gratulation an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer! Spezielle Gratulation geht an die Gewinner Aladin BouddatJohann SchwabeFlorian Wirth vom Team Dead Physicists' Society, an die Siegerin in der Einzelrangliste, Zara Vance (Physics Chicks), und an die Mitglieder der anderen Teams aus dem Final: Physics Chicks und PPAP.

Medienmitteilung

Lausanne, 22.03.17 / Am Swiss Young Physicists' Tournament an der ETH Lausanne massen sich am letzten Wochenende 63 SchülerInnen und Schüler. In hochstehenden Fights demonstrierten die Nachwuchsphysiker ihr Können. Für die besten führt der Weg nun an die Weltmeisterschaft in Singapur (mehr).

Resultate der Runden 1 bis 3:

Final

Aladin Bouddat, Johann Schwabe, Florian Wirth vom Team Dead Physicists' Society gewinnen den Final des SYPT 2017 gegen die Teams Physics Chicks und PPAP.

Die Rangliste der drei Teams im Final:

  1. Dead Physicists' Society (40.3)
  2. Physics Chicks (40.1)
  3. PPAP (30.4)

Die folgenden Probleme wurden präsentiert:

ProblemReporterOpponentReviewer
12. Torsion Gyroscope PPAP Dead Physicists' Society Physics Chicks
4. Magnetic Hills Dead Physicists' Society Physics Chicks PPAP
5. Leidenfrost Stars Physics Chicks PPAP Dead Physicists' Society

 

Die Jury gab folgende Noten (gerundet):

StageReporterOpponentReviewer
1 5.19 6.06 6.94
2 7.00 6.94 2.38
3 6.44 6.13 7.19

 

Pressestimmen: