• SYPT 2017 - Sieger

    SYPT 2017 - Sieger

    Johann Schwabe, Florian Wirth und Aladin Bouddat gewinnen das SYPT 2017 an der EPFL.
  • SYPT 2016 - Sieger

    SYPT 2016 - Sieger

    Kathrin Laxhuber und Marc Bitterli (beide MNG Rämibühl) gewinnen das SYPT 2016 an der ETH Zürich.
  • SYPT 2016 - Medaillen

    SYPT 2016 - Medaillen

    Die Medaillen die es am SYPT 2016 an der ETH Zürich zu gewinnen gab.
  • SYPT 2016 - Final

    SYPT 2016 - Final

    Das Final des SYPTs 2016 an der ETH Zürich. Die Teams 404 - name not found, the 3 √-1’s und Higgs’ Bozos traten gegeneinander an.
  • SYPT 2016 - Eröffnung

    SYPT 2016 - Eröffnung

    Das SYPT 2016 an der ETH Zürich wird von ETH Rektorin Prof. Dr. Sarah Springman eröffnet.
  • SYPT 2015 - Sieger

    SYPT 2015 - Sieger

    Michael Rogenmoser (MNG Rämibühl), Lioba Heimbach (Zurich International School) und Cesare Villiger (LG Rämibühl) gewinnen das SYPT 2015 an der Uni Zürich.
  • SYPT 2015 - Final

    SYPT 2015 - Final

    Das Final des SYPTs 2015 an der Uni Zürich. Die Teams Doped Quasiparticles, Perpetuum Mobile und Maxwell’s Demons traten gegeneinander an.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Um Schülerinnen und Schülern unabhängig von ihrem schulischen Umfeld (also unabhängig von Schule, Infrastruktur, Schulleitung und Lehrpersonen) eine qualitativ hochstehende Vorbereitung auf das SYPT zu ermöglichen, wird den Schülerinnen und Schüler während einer Woche die notwendige Hilfe bereitgestellt. Ihnen steht eine kompetente Betreuung zur Seite und sie können auf erstklassiges Experimentiermaterial zurückgreifen. Dadurch wird es für Schülerinnen und Schüler aus der ganzen Schweiz - und insbesondere von neuen Schulen - bedeutend einfacher, am SYPT teilzunehmen und mit den Teilnehmenden von etablierten Schulen mitzuhalten.